Veltheim

Zur Gemeinde Veltheim (Ohe) gehören die Orte Veltheim, im Volksmund auch Groß Veltheim genannt, und Klein Veltheim.

BĂŒrgermeister ist Alexander von Veltheim.


Einwohner (Stand: 03/2016): 1024

Der Name „Veltheim“ deutet auf das „Heim auf dem Felde“ hin und geht auf eine Besiedlung um 300 v. Chr. zurĂŒck. Der Ort wurde erstmals 1160 durch die Herkunftsbezeichnung des Ministerialen Rotherus de Velten urkundlich erwĂ€hnt, der im Gefolge Herzog Heinrichs des Löwen als Zeuge einer Schenkung des Gutes Harvesse an das Kloster Riddagshausen aufgefĂŒhrt ist. Lesen Sie mehr unter : Portrait

 

InformationsbroschĂŒre:

"Leben in Veltheim" (7.6 MB)
Aktuelles im Blick...

Aktuelle Ausstellung im Herrenhaus Sickte
08.12.2016 - Bis zum 27. Januar 2017 wird in der Galerie im Herrenhaus Sickte (Am Kamp 12, 38173 Sickte) die ... weiterlesen »

Neue Veltheimer Chronik
08.12.2016 - Veltheim (Ohe). Druckfrisch liegt jetzt die neue Chronik der Gemeinde Veltheim (Ohe) vor. ... weiterlesen »

Schutzregeln fĂŒr GeflĂŒgelhaltung
21.11.2016 - Die VeterinĂ€rabteilung des Landkreises informiert: Schutzregeln fĂŒr Kleinbetriebe mit ... weiterlesen »

alle Neuigkeiten »