Veranstaltungen


28.09.2021 » Cafe Kinderwagen am 28.09.2021 um 9.00 Uhr

Das Konzept von "Café Kinderwagen" ist relativ einfach: Es ist ein offener Treff für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr und Geschwisterkindern. In lockerer Atmosphäre kommen Mütter und mitunter auch Väter aus aller Welt zusammen, es gibt Kaffee, Tee, Kekse, Obst und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Was das Café aber so besonders macht, ist die Unterstützung durch Fachfrauen. Eine (Familien-)Hebamme und/oder eine Kinderkrankenschwester stehen den Eltern mit Rat und Tat zur Seite. Sie finden hier Antworten auf alle Fragen rund ums Kind, um die Pflege, die Gesundheit, die Erziehung und das Leben mit einem kleinen Kind. (Z.B. Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder im Umgang mit dem Baby)

Wenn es nötig ist, vermitteln die Fachkräfte weiter zu anderen Beratungsstellen und wissen, wo welche Unterstützung zu bekommen ist. Auch Flüchtlingsfamilien mit ihren Babys und Kleinkindern sind herzlich willkommen und bekommen hier Hilfestellung sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden und die Angebote zu nutzen, die zu einem gelingenden Aufwachsen ihrer Kinder beitragen können.

Durch die finanzielle Unterstützung durch den Landkreis Wolfenbüttel ist dieses Angebot kostenfrei!

dienstags von 09.00 - 11.00 Uhr mit Sarah Lisurek in der Kirchengemeinde Sickte, Kantorweg 7, 38173 Sickte

Termine : 28.09.2021 , 12.10.2021, 09.11.2021, 23.11.2021 und 07.12.2021


03.10.2021 » Duo Busch/Engels (Violine und Klavier)

03.10.2021 - um 11 Uhr
Matinée: Uraufführung von Ulrich Kallmeyer und Violinsonate von R. Strauss
im Rittersaal im Herrenhaus Sickte, Am Kamp 12, Sickte. Der Eintritt: 15€


08.10.2021 » Gab es sie, die guten alten Zeiten? - Heimatabend im Sickter Herrenhaus

Bürger blicken zurück auf ihr Leben in Sickte vor etwa 50 bis 60 Jahren

Im Verlauf der Geschichte sind unsere Lebensweisen schon immer einem gewissen Wandel unterlegen gewesen.
Jedoch scheint der Mensch selten zuvor solch rapide Veränderungen in so vielen verschiedenen Bereichen erfahren zu haben wie in unserer Zeit: Dies gilt etwa für die Mobilität, Kommunikation, Technisierung oder Wirtschaft, aber auch die sozialen Beziehungen. Nur zwei Generationen zurückblickend wähnt man sich mitunter in einer deutlich anderen Epoche.
Sicktes Ortsheimatpfleger Stefan Bormann lädt interessierte Zuschauer am 08.10.2021 zu 18:30 Uhr im Rittersaal des Herrenhauses Sickte auf eine solche Zeitreise ein: „Ur-Sickter“ als Zeitzeugen werden, auch mit Hilfe von Fotos und Filmdokumenten, das Leben in Sickte vor etwa 50 bis 60 Jahren erfahrbar machen und damit auch einen neuen Blickwinkel auf den Ort der Gegenwart ermöglichen.
Der Abend soll in lockerer Atmosphäre zum Erzählen, zum Nachfragen, zum Nachdenken aber auch zum gemeinsamen Schmunzeln einladen.
Aufgrund der geltenden Corona-Regeln erhalten Gäste Einlass, die über den vollen Impfschutz verfügen, einen maximal 24 Stunden alten negativen Test nachweisen können oder seit maximal sechs Monaten von einer Corona-Infektion genesen sind.


12.10.2021 » Cafe Kinderwagen am 12.10.2021 um 9.00 Uhr

Das Konzept von "Café Kinderwagen" ist relativ einfach: Es ist ein offener Treff für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr und Geschwisterkindern. In lockerer Atmosphäre kommen Mütter und mitunter auch Väter aus aller Welt zusammen, es gibt Kaffee, Tee, Kekse, Obst und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Was das Café aber so besonders macht, ist die Unterstützung durch Fachfrauen. Eine (Familien-)Hebamme und/oder eine Kinderkrankenschwester stehen den Eltern mit Rat und Tat zur Seite. Sie finden hier Antworten auf alle Fragen rund ums Kind, um die Pflege, die Gesundheit, die Erziehung und das Leben mit einem kleinen Kind. (Z.B. Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder im Umgang mit dem Baby)

Wenn es nötig ist, vermitteln die Fachkräfte weiter zu anderen Beratungsstellen und wissen, wo welche Unterstützung zu bekommen ist. Auch Flüchtlingsfamilien mit ihren Babys und Kleinkindern sind herzlich willkommen und bekommen hier Hilfestellung sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden und die Angebote zu nutzen, die zu einem gelingenden Aufwachsen ihrer Kinder beitragen können.

Durch die finanzielle Unterstützung durch den Landkreis Wolfenbüttel ist dieses Angebot kostenfrei!

dienstags von 09.00 - 11.00 Uhr mit Sarah Lisurek in der Kirchengemeinde Sickte, Kantorweg 7, 38173 Sickte

Termine : 12.10.2021, 09.11.2021, 23.11.2021 und 07.12.2021


15.10.2021 » Führung durch die Austellung "Herzensdinge"

Am 15.10. um 18.30 Uhr führt die Künstlerin durch die Treppengalerie und beantwortet Fragen zu Ihrer Ausstellung. Das Herrenhaus ist ab 18 Uhr geöffnet – so haben Besucher etwas Zeit, die Bilder vorab zu betrachten. Die Ausstellung „Herzensdinge“ ist noch bis zum 19. November in der Treppengalerie im Herrenhaus Sickte zu sehen.


15.10.2021 » Lesung "Herzensdinge gehen zu Herzen"

Lesung „Herzensdinge gehen zu Herzen“ mit Marianne Orsini-Parakenings

Am 15.10. um 19 Uhr liest Marianne Orsini-Parakenings im Rittersaal Geschichten zu den Bildern der aktuellen Ausstellung in der Treppengalerie. Wir freuen uns auf einen vergnüglichen Abend mit romantischen, spannenden, hörenswerten Geschichten über Herz, Schmerz und auch den Tod. Auf ihrer Internetseite www.marianne-liest.de ist mehr zu erfahren.


09.11.2021 » Cafe Kinderwagen am 09.11.2021 um 9.00 Uhr

Das Konzept von "Café Kinderwagen" ist relativ einfach: Es ist ein offener Treff für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr und Geschwisterkindern. In lockerer Atmosphäre kommen Mütter und mitunter auch Väter aus aller Welt zusammen, es gibt Kaffee, Tee, Kekse, Obst und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Was das Café aber so besonders macht, ist die Unterstützung durch Fachfrauen. Eine (Familien-)Hebamme und/oder eine Kinderkrankenschwester stehen den Eltern mit Rat und Tat zur Seite. Sie finden hier Antworten auf alle Fragen rund ums Kind, um die Pflege, die Gesundheit, die Erziehung und das Leben mit einem kleinen Kind. (Z.B. Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder im Umgang mit dem Baby)

Wenn es nötig ist, vermitteln die Fachkräfte weiter zu anderen Beratungsstellen und wissen, wo welche Unterstützung zu bekommen ist. Auch Flüchtlingsfamilien mit ihren Babys und Kleinkindern sind herzlich willkommen und bekommen hier Hilfestellung sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden und die Angebote zu nutzen, die zu einem gelingenden Aufwachsen ihrer Kinder beitragen können.

Durch die finanzielle Unterstützung durch den Landkreis Wolfenbüttel ist dieses Angebot kostenfrei!

dienstags von 09.00 - 11.00 Uhr mit Sarah Lisurek in der Kirchengemeinde Sickte, Kantorweg 7, 38173 Sickte

Termine : 09.11.2021, 23.11.2021 und 07.12.2021


23.11.2021 » Cafe Kinderwagen am 23.11.2021 um 9.00 Uhr

Das Konzept von "Café Kinderwagen" ist relativ einfach: Es ist ein offener Treff für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr und Geschwisterkindern. In lockerer Atmosphäre kommen Mütter und mitunter auch Väter aus aller Welt zusammen, es gibt Kaffee, Tee, Kekse, Obst und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Was das Café aber so besonders macht, ist die Unterstützung durch Fachfrauen. Eine (Familien-)Hebamme und/oder eine Kinderkrankenschwester stehen den Eltern mit Rat und Tat zur Seite. Sie finden hier Antworten auf alle Fragen rund ums Kind, um die Pflege, die Gesundheit, die Erziehung und das Leben mit einem kleinen Kind. (Z.B. Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder im Umgang mit dem Baby)

Wenn es nötig ist, vermitteln die Fachkräfte weiter zu anderen Beratungsstellen und wissen, wo welche Unterstützung zu bekommen ist. Auch Flüchtlingsfamilien mit ihren Babys und Kleinkindern sind herzlich willkommen und bekommen hier Hilfestellung sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden und die Angebote zu nutzen, die zu einem gelingenden Aufwachsen ihrer Kinder beitragen können.

Durch die finanzielle Unterstützung durch den Landkreis Wolfenbüttel ist dieses Angebot kostenfrei!

dienstags von 09.00 - 11.00 Uhr mit Sarah Lisurek in der Kirchengemeinde Sickte, Kantorweg 7, 38173 Sickte

Termine : 23.11.2021 und 07.12.2021


07.12.2021 » Cafe Kinderwagen am 07.12.2021 um 9.00 Uhr

Das Konzept von "Café Kinderwagen" ist relativ einfach: Es ist ein offener Treff für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr und Geschwisterkindern. In lockerer Atmosphäre kommen Mütter und mitunter auch Väter aus aller Welt zusammen, es gibt Kaffee, Tee, Kekse, Obst und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Was das Café aber so besonders macht, ist die Unterstützung durch Fachfrauen. Eine (Familien-)Hebamme und/oder eine Kinderkrankenschwester stehen den Eltern mit Rat und Tat zur Seite. Sie finden hier Antworten auf alle Fragen rund ums Kind, um die Pflege, die Gesundheit, die Erziehung und das Leben mit einem kleinen Kind. (Z.B. Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder im Umgang mit dem Baby)

Wenn es nötig ist, vermitteln die Fachkräfte weiter zu anderen Beratungsstellen und wissen, wo welche Unterstützung zu bekommen ist. Auch Flüchtlingsfamilien mit ihren Babys und Kleinkindern sind herzlich willkommen und bekommen hier Hilfestellung sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden und die Angebote zu nutzen, die zu einem gelingenden Aufwachsen ihrer Kinder beitragen können.

Durch die finanzielle Unterstützung durch den Landkreis Wolfenbüttel ist dieses Angebot kostenfrei!

dienstags von 09.00 - 11.00 Uhr mit Sarah Lisurek in der Kirchengemeinde Sickte, Kantorweg 7, 38173 Sickte

Termine : 07.12.2021