Angebote für Jugendliche


Ausbildung zur Jugendleitung: Kreisjugendpflege bietet Seminar in Osterferien an

Die Kreisjugendpflege im Landkreis Wolfenbüttel (KJP) bietet ein Ausbildungsseminar zur Jugendleitung an. Das Seminar findet in den Osterferien vom 27. März bis 1. April 2023 mit Übernachtung und Verpflegung in der Jugendherberge Hildesheim statt. Die Ausbildung ist die Grundlage dafür, die Jugendleiter*in-Card (JuLeiCa) zu beantragen. Während des Seminars werden Theorie und Praxis sowie rechtliche Grundlagen zum Thema Jugendarbeit vermittelt. Das Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt. Teilnahme ab 16 Jahren. Die Ausbildung ist vorzugsweise für Teilnehmende aus dem Landkreis Wolfenbüttel vorgesehen.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Anmeldeschluss ist der 2. März 2023. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro. Information und Anmeldung bei der Kreisjugendpflege unter 05331 84 181 oder c.wiesner@lk-wf.de.

Informationen zur Kreisjugendpflege unter www.kreisjugendpflege.de

Im beigefügten Dokument gibt es weitere Details zur Ausbildung.

Ausschreibung Ausbildung Ostern 2023 (465KB)


In den Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Sickte gibt es ein großes Sport- und Freizeitangebot für Jugendliche in den örtlichen Sportvereinen, Jugendfeuerwehren und Kirchengemeinden. Es gibt viele Möglichkeiten gemeinsam mit anderen Jugendlichen Sport zu treiben, sich einer Jugendgruppe anzuschließen, Eigeninitiativen zu entwickeln oder sich ehrenamtlich in einem Verein oder Verband zu engagieren. Das nebenstehende Kontextmenü führt zu Sie zu den Angeboten und den jeweiligen Ansprechpartner/innen der örtlichen Vereine, Verbände und anderen Gruppierungen, die Freizeitaktivitäten für Jugendliche anbieten.

Sie erreichen uns
Samtgemeinde Sickte
Am Kamp 12
38173 Sickte

Telefon: 05305/ 20 99 0
Fax: 05305/ 20 99 16
eMail: info@sickte.de
Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr Dienstagnachmittag
15.00 bis 18.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarungen.